DR. ANDREAS SCHMIDT-SCHWEIZER ÜBERSETZUNGSBÜRO UNGARISCH-DEUTSCH



UNSERE PREISE


Unsere Honorargestaltung orientiert sich an den für wissenschaftliche Fachübersetzungen in Deutschland und Ungarn üblichen Preisen sowie am Schwierigkeitsgrad und der Dringlichkeit der jeweiligen Übersetzung.


Unsere durchschnittlichen Netto-Übersetzungspreise liegen gegenwärtig (Herbst 2017) bei


1,2 Eurocent pro Anschlag bzw. bei 21,60 Euro für eine Normseite mit 1.800 Anschlägen (einschließlich Leerzeichen).


Zuzüglich berechnen wir die ungarische Umsatzsteuer (Áfa) in Höhe von gegenwärtig 27 Prozent.


Gerne unterbreiten wir Ihnen für Ihre Texte ein individuelles und unverbindliches Angebot.